FON: +49 89 -954 599 7-0

Buchhalter / Buchhaltungsfachkraft in Teilzeit 32 Wochenstunden *

Unser Mandant kümmert sich seit 1954 sehr erfolgreich als ärztliche Fachgesellschaft, um die Belange der Wissenschaft, Forschung sowie Lehre in Form von Aus-, Fort- und Weiterbildungen. Die Geschäftsstelle im Zentrum von München – 5 Gehminuten von der U-Bahn Goetheplatz – bildet dabei das administrativ operative Herzstück.

Die Stelle ist ab sofort verfügbar.

Buchhalter / Buchhaltungsfachkraft in Teilzeit 32 Wochenstunden *

Was macht den Wechsel besonders interessant?
  • Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten, kleinen Team
  • Flexible Arbeitszeiten in einer 4 oder 5 Tage Woche
  • Home-Office in Absprache, 1 Tag garantiert
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Individuelle Möglichkeiten der Weiterbildung, Fortbildungen im Arbeitskontext werden gefördert
  • Fahrtkosten Zuschuss für den öffentlichen Nahverkehr
Die Position

Sie ergänzen in Ihrer Funktion das sechsköpfige Team der Geschäftsstelle in München und unterstützen die Zeitschriften-Redaktion in Berlin in allen Belangen der Buchhaltung.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Kreditorenbuchhaltung, vom Prüfen der Rechnungen bis zum Durchführen der Zahlungen
  • Debitorenbuchhaltung mit Mahnwesen
  • Kontinuierliche Abstimmarbeiten, inkl. Kreditoren- und Debitorenpflege
  • Sachkonten- und Bankenbuchhaltung (SKR 04)
  • Vorbereitende Arbeiten für die externe Lohnbuchhaltung
  • Vorbereitende Jahresabschlussarbeiten
  • Sie berichten direkt an den Geschäftsführer und arbeiten eng mit der Steuerkanzlei zusammen
Der ideale Kandidat

besitzt profunde Kenntnisse in der Buchhaltung und ist in der Lage selbstständig und alleinverantwortlich den Bereich Buchhaltung und Rechnungswesen zu führen. Unser Mandant wünscht sich für eine langfristige Arbeitgeber,- Arbeitnehmerbindung eine eigenständige Person, die genau, zielorientiert, zuverlässig und termintreu arbeitet. Das könnte auch eine Mutter mit Kinder sein, die sich beruflich wieder engagieren möchte.

Vorausgesetzt wird:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. als Steuerfachgehilfe, Bilanzbuchhalter, Fachkraft-Rechnungswesen-IHK oder Ähnliches) mit entsprechender Berufserfahrung, am besten als Allrounder
  • Routinierter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook, Power-Point)
  • Idealerweise bereits Erfahrung mit MS-Dynamics NAV
  • Kenntnisse in der Bilanzierung, zudem sind Kenntnisse in den Besonderheiten der Rechnungslegung gemeinnütziger Organisationen (Vier-Sphären-Modell) von Vorteil
  • Sicherer Kommunikationsstil in deutscher Sprache, in Wort und Schrift. Kenntnisse der englischen Sprache sind ein Plus
Get in Touch

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lichtbild als PDF-Datei an Herrn Michael Weyer unter E-Mail: michael.weyer@pape.de

*Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

« Zurück zur Liste
Back to top