FON: +49 89 -954 599 7-0

Business Development Manager *

Unser Klient ist ein auf dem ganzen Globus tätiger Materialtechnologiekonzern. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt seit mehr als 60 Jahren Materialien für die Vakuumbeschichtung in den Bereichen Mikroelektronik, Optoelektronik, Präzisionsoptik und Verschleißschutz.

Im exklusiven Alleinauftrag suchen wir aktuell eine/n:

Business Development Manager *

Was macht den Wechsel besonders interessant?

Unser Klient hat eine Leidenschaft für perfekte Oberflächen. Als Experten für die Entwicklung von qualitativ hochwertige Beschichtungsmaterialien auf Metallbasis bietet man den Kunden den entscheidenden Vorteil - von 5G über AR/VR bis hin zu Night Vision.

Wir suchen einen Business Development Manager, der seinen Teil dazu beiträgt, die bestmöglichen Materiallösungen für optische und elektronische Anwendungen für Kunden auf der ganzen Welt zu realisieren.

Neben den hochinteressanten Aufgaben, der ausgeprägten Verantwortung und einem sehr attraktiven Package ist auch das Arbeiten in Liechtenstein mit vielerlei Vorteilen verbunden.

Die Position

Im Zentrum der Funktion stehen folgende Aufgaben:

  • Suche und Bewertung neuer Geschäftsmöglichkeiten und Wachstumsfelder in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen sowie externer Partnerschaften.
  • Erarbeitung und Vorstellung neuer Geschäftsmöglichkeiten gegenüber dem Management sowie die Überwachung u. Koordination der für die Realisierung ausgewählten "Opportunities".
  • Beobachtung technologischer Trends und aktives Scouting.
  • Überwachung u. Erfassung der Marktaktivitäten von allen relevanten Teilnehmern (OEM, Konkurrenz, Kunden).
Der ideale Kandidat
  • Für diese anspruchsvolle Funktion empfiehlt sich ein Studienhintergrund auf dem Gebiet der Materialwissenschaften, alternativ ist ein Ingenieurstudium oder eine äquivalente Ausrichtung vorstellbar.
  • Wünschenswert sind zusätzliche sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse.
  • Es werden mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Business Development, Marketing und Vertrieb oder Engineering in der Halbleiterfertigung vorausgesetzt.
  • Prozesserfahrung in der Halbleiterfertigung ist wesentlich.
  • Begriffe wie "PVD" und "Sputtern" sind keine Fremdworte für Sie.
  • Die Funktion erfordert eine internationale Reisebereitschaft.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind erforderlich (weitere Sprachkenntnisse sind gern gesehen).
  • Durch die weltweite Ausrichtung der Stelle ist ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz gefordert.
  • Sehr gute Verhandlungs-, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten werden zwingend gefordert.
  • Ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten und Selbstorganisation sowie eine ausgeprägte Analysefähigkeit (inkl. Projektmanagement) sind erwünscht.
  • Eine proaktive Persönlichkeit rundet Ihr Profil ab.
Get in Touch

Wenn Sie diese Position interessiert und Sie die Anforderungen erfüllen, dann nehmen Sie Kontakt auf und senden Sie Ihre Unterlagen an unseren zuständigen Berater: Thomas Praschak

Pape Consulting Group AG Tel. 089 / 954 5997-0 (Office)

*Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

« Zurück zur Liste
Back to top