FON: +49 89 -954 599 7-0

Contract Manager *

Unser Klient gehört zu einem internationalen Großkonzern. In Deutschland sind über 10.000 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig und befassen sich mit Dienstleistungen in den Feldern Elektro-, Automatisierungs- und Kommunikationstechnik. Die Region Mitte / Ost besteht aus 30 Niederlassungen, mit 1.500 Mitarbeitern und ist spezialisiert auf die Lieferung, Montage und Instandhaltung von Energieversorgungsanlagen in der Nieder- und Mittelspannung sowie Automatisierungslösungen für Industriekunden. Für das kaufmännische Team dieser Region suchen wir in einer Nachfolgeregelung und im exklusiven Alleinauftrag den projektorientierten

Contract Manager *

Was macht den Wechsel besonders interessant?

Arbeiten Sie in einer dezentralen Organisation mit vielen Freiheitsgraden und Gestaltungsmöglichkeiten und dem Raum Neues auszuprobieren. Genießen Sie den offenen und ehrlichen Umgang untereinander und das hervorragende Betriebsklima. Werden Sie Teil eines starken und finanziell sehr gesunden Unternehmens. Erweitern Sie Ihre Kompetenzen in sehr heterogenen Anforderungen und Projekten.

Die Position
  • In dieser sehr interessanten Aufgabe sind Sie für die ganzheitliche vertragsrechtliche Betreuung nationaler und internationaler Projekte (Werkverträge, Angebotsbedingungen, Ausschreibungen etc.) verantwortlich Sie entwerfen Verhandlungsstrategien und unterstützen die operativen Einheiten vor Ort bei Vertrags- und Vergabeverhandlungen.
  • Sie stellen ein professionelles Claim- und Nachtragsmanagement sicher und begleiten den kommerziellen Part der Projektabwicklung.
  • Compliance Prüfungen von Vertragspartnern und vorgeschalteten Sublieferanten sowie Exportgeschäfte (Embargos und Sanktionslisten) gehören ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • In kritischen Fällen holen Sie Wirtschaftsauskünfte ein und bewerten diese.
  • Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Sicherstellen von Haftungsbegrenzungen in den Verträgen.
  • Schließlich führen Sie Schulungen der internen Beteiligten im Projektgeschäft durch und beraten die Fachbereiche zur aktuellen Rechtsprechung und Gesetzgebung.
Der ideale Kandidat
  • Wenn Sie juristische und wirtschaftliche Themen in Ihrer Ausbildung kombiniert haben, als Wirtschaftsjurist, Bau-Jurist oder mit einer kaufmännischen Ausbildung und entsprechender Zusatzqualifikation, fällt Ihnen der Umgang mit den oben beschriebenen Aufgaben leichter.
  • Sie verfügen über einige Jahre Erfahrung in der kaufmännischen Unterstützung im Projektgeschäft, idealerweise in der technischen Dienstleistungsbranche, wie Automatisierung, Energieversorgung, Bau, Anlagenbau oder ähnlichem.
  • Dabei konnten Sie auch schon vereinzelt die Luft auf den Baustellen schnuppern und haben eine Vorstellung davon wie sich das anfühlt.
  • Sie verfügen über einen guten kaufmännischen und rechtlichen Blick, kennen sich mit Werkverträgen aus und haben Interesse, sich in neue Themen schnell einzuarbeiten.
  • Persönlich sind Sie ein Teamplayer und arbeiten gerne kooperativ zusammen, denken und handeln lösungsorientiert und pragmatisch und verfügen über ein stabiles Auftreten, auch in schwierigen Verhandlungssituationen.
  • Für einige internationale Aktivitäten ist ein guter Umgang mit der englischen Sprache notwendig.
Get in Touch

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Finden Sie sich in dem obigen Profil und den Anforderungen wieder? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich elektronisch und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an unseren zuständigen Berater der Pape Consulting Group AG: Günter Reinhold; Tel: 089-9545 997 0; mail: guenter.reinhold(at)pape.de.

*Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

« Zurück zur Liste
Back to top