FON: +49 89 -954 599 7-0

    ERP-Systembetreuer proALPHA *

    Unser Klient ist ein international agierender Entwickler und Produzent von Großwerkzeugmaschinen. Seit über 100 Jahren am Markt als Familienunternehmen etabliert steht das Unternehmen für zukunftsweisende und innovative Werkzeugmaschinen.

    Zur Verstärkung des Teams suchen wir daher für unseren Mandanten einen

    ERP-Systembetreuer proALPHA *

    Was macht den Wechsel besonders interessant?

    Es erwarten Sie abwechslungsreiche und herausfordernden Aufgaben sowie ein Arbeitsumfeld in einem motivierten und freundlichen Team. Ein krisensicherer Arbeitsplatz, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und ein modernes Umfeld in einem international aufgestellten Unternehmen wird ebenso geboten.

    Die Position
    • im Bereich der Fertigung (Fertigungsplanung, Arbeitsvorbereitung, Logistik) proALPHA betreuen
    • Master Data Management
    • Prozesse dokumentieren und Pflichtenheften inkl. Testvorbereitungen und Integrationstest erstellen
    • Anforderungsanalysen und technische Konzepte eigenverantwortlich entwickeln
    • externe Dienstleister koordinieren oder eigene Umsetzung der Konzepte
    • Anwender bei Fragen rund um Prozesse und eingesetzte Software unterstützen und schulen
    Der ideale Kandidat
    • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Informatik oder vergleichbare Berufserfahrung
    • Erste Erfahrung in der Administration, Betreuung und Pflege von ERP-Systemen (idealerweise proALPHA) wäre wünschenswert, gerne wird Absolventen (m/w/d) auch eine Chance gegeben
    • Kenntnisse mit Produktionsprozessen von Auftragsfertigern im Maschinenbau von Vorteil
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • strukturiertes, eigenständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten sowie analytische Denkweise
    • Reisebereitschaft (an andere Standorte der Gruppe)
    Get in Touch

    Wenn Sie diese Position interessiert und Sie die Anforderungen erfüllen, dann nehmen Sie Kontakt auf und senden Sie Ihre Unterlagen an unseren zuständigen Berater: Jennifer Eder, jennifer.eder@pape.de, Tel.: +49 89 954 5997-0

    *Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

    Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nichts in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
    Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

    Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

    « Zurück zur Liste