FON: +49 89 -954 599 7-0

Hardware Testingenieur *

Unser Klient ist ein international agierendes, entwickelndes und produzierendes Familienunternehmen das seit über 150 Jahren am Markt etabliert und mit 3.000 Mitarbeitern weltweit vertreten ist.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für unseren Mandanten in Direktvermittlung einen

Hardware Testingenieur *

Was macht den Wechsel besonders interessant?
  • flexible Arbeitszeiten inkl. Homeoffice
  • offene Unternehmenskultur und kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien
  • modernes Unternehmen
  • Vielzahl von Sozialleistungen und Benefits gemäß Haustarifvertrag
  • exzellente Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • interessante Perspektiven
  • verantwortungsvolle Aufgaben
Die Position
  • Spezifikation, Planung und Durchführung von Hardwaretests
  • Erstellung und Optimierung von Testfällen anhand der Anforderungen
  • Reproduzierung von Fehlerfällen und deren Analyse in Laborumgebung
  • Testaufplanung inkl. Terminplanung und Statusdokumentation (Validierungsplanung)
  • Betreuung von Prüfungen in externen Prüflaboren (z.B. EMV Prüfung)
  • Erstellung detaillierter Testberichte, Bug Einträge und Fehleranalysen
  • teamübergreifende Projektarbeit im In- und Ausland
Der ideale Kandidat
  • Studium der Mechatronik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der digitalen und analogen Hardware
  • Sicherer Umgang mit Messgeräten und Hardwareentwicklungstools
  • Programmierkenntnisse von Vorteil (z.B. Python)
  • Kenntnisse im Bereich funktionaler Sicherheit elektronischer Systeme wünschenswert
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Get in Touch

Wenn Sie diese Position interessiert und Sie die Anforderungen erfüllen, dann nehmen Sie Kontakt auf und senden Sie Ihre Unterlagen an unseren zuständigen Berater: Jennifer Eder, jennifer.eder@pape.de, Tel.: +49 89 954 5997-0

*Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

« Zurück zur Liste
Back to top