FON: +49 89 -954 599 7-0

Leiter Rechnungswesen *

Unser Klient ist eine kerngesunde, wachstumsstarke und global erfolgreiche Unternehmensgruppe, die mit mehreren tausend Mitarbeitenden an weltweit über 50 Produktions-, Vertriebs- und Forschungsstandorten innovative Spitzentechnologien in der Spezialchemie entwickelt, herstellt und vertreibt. Familiengeführt, bodenständig, zukunftsorientiert und weitsichtig – diese Werte werden in der Firmengruppe gelebt. Für eine Tochtergesellschaft mit Hauptsitz im Süden von München suchen wir für unseren Klienten im Rahmen einer Nachfolgeregelung eine fachlich kompetente und menschlich überzeugende Persönlichkeit als

Leiter Rechnungswesen *

Was macht den Wechsel besonders interessant?
  • Interessanter und anspruchsvoller Verantwortungsbereich mit internationaler Ausrichtung
  • Gestaltungsspielraum und Entscheidungsfreiheit kombiniert mit eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Kurze Informations- und Entscheidungswege
  • Einzigartige Innovationskultur
  • Überzeugende Vergütung mit sehr guten Sozialleistungen und Jahressonderzahlungen
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima in einem von Wachstum geprägten, international agierenden, profitablen Unternehmen
  • Modernes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Standortlage in der Nähe zu Bergen und Seen
Die Position
  • Leitung des Rechnungswesens inklusive Finanz-, Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung und
  • Führungsverantwortung von 3 bis 4 Mitarbeitern
  • Verantwortung für die Abläufe im Rechnungswesen inklusive der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS einschließlich der Vorbereitung der Unterlagen für Wirtschaftsprüfer und Betriebsprüfer
  • Unterstützung bei Abschlussarbeiten (Monat/Quartal/Jahr) im SAP und Weiterverarbeitung im IDL
  • Unterstützung bei der jährlichen Budgetplanung und der Erstellung unterjähriger Forecasts
  • Überwachung des Kreditmanagements und des Mahnwesens
  • Monatliche Kontrolle der Produktkosten sowie Produktkostenkalkulation im SAP
  • Unterstützung bei diversen Buchungen im SAP, beispielsweise Dauerbuchungsbelege, Buchung von Rückstellungen und RAP etc.
  • Kennzahlenorientierte Steuerung des NWC
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Mitarbeit an Projekten der Gesellschaft, des Geschäftsbereichs oder des Konzerns
Der ideale Kandidat
  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Erfahrung im Rechnungswesen/Controlling eines produzierenden Unternehmens
  • Mehrjährige Erfahrung in einer ähnlichen Leitungsfunktion
  • Fundierte Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB und IFRS
  • Sehr gute SAP-Kenntnisse (Module FI, CO, MM)
  • Ausgezeichnete MS Office Kenntnisse (Excel, Access, Power Point)
  • Fließende Kommunikation in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Lösungsorientierte, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Prozessorientiertes Denken und analytische Fähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Teamfähigkeit und offene Kommunikation
Get in Touch

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne unsere Beraterin Frau Brigitte Lang unter der Telefonnummer 0172/ 89 317 88 zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Bei Interesse senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsangaben und möglicher Eintrittstermin) bitte ausschließlich elektronisch an unsere zuständige Beraterin Frau Brigitte Lang unter: brigitte.lang@pape.de

*Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

« Zurück zur Liste
Back to top