FON: +49 89 -954 599 7-0

Mitarbeiter Einkauf *

Unser Klient ist einer der weltweit führenden Anbieter für Beschaffungs- und Distributionsdienstleistungen im Bereich klinischer Studien und internationaler Forschungsprojekte. Es handelt sich um einen familiengeführten Pharma-Großhandel mit weltweiten Niederlassungen und über 50 Jahre Erfahrung.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für unseren Mandanten am Standort in Freiburg einen

Mitarbeiter Einkauf *

Was macht den Wechsel besonders interessant?
  • überdurchschnittlich hohe Dotierung
  • feste und unbefristete Anstellung bei einem renommierten und modernen Pharmagroßhändler
  • flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit auf Remote Working (nach Absprache und erfolgter Einarbeitung)
  • Subvention des Mittagessens vor Ort
  • Möglichkeit zur Hansefit Mitgliedschaft und weiteren Company Benefits
  • Zusammenarbeit in einem jungen, internationalen Team
  • Familiengeführtes Unternehmen mit sehr angenehmen Betriebsklima
Die Position
  • Beschaffung von pharmazeutischen Produkten und Dienstleistungen unter Berücksichtigung der Kosten, Termine und Qualität
  • Standardisierungen und Optimierungen der Einkaufsprozesse umsetzen
  • Abteilungsübergreifende Projektarbeiten
  • Überwachung von Lieferterminen und Fristen
  • Auswahl und Bewertung von Lieferanten
  • Kreditorenpflege im ERP System
Der ideale Kandidat
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ökonomisches / wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • erste Berufserfahrung im Bereich Einkauf / Beschaffung
  • schnelle Auffassungsgabe, Lernbereitschaft und Flexibilität
  • hohe Organisationsfähigkeit
  • hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und Erfahrung in einem internationalen Berufsumfeld
  • sicherer Umgang mit allen gängigen Office-Anwendungen
  • kommunikationssicheres Deutsch- und Englisch in Wort und Schrift zwingend erforderlich
Get in Touch

Wenn Sie diese Position interessiert und Sie die Anforderungen erfüllen, dann nehmen Sie Kontakt auf und senden Sie Ihre Unterlagen an unseren zuständigen Berater: Jennifer Eder, jennifer.eder@pape.de, Tel.: +49 89 954 5997-0

*Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

« Zurück zur Liste
Back to top