FON: +49 89 -954 599 7-0

Product Manager Semiconductor *

Unser Klient ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis seines Geschäfts. Weltweit beschäftigt er ca. 4.000 Mitarbeiter.

Product Manager Semiconductor *

Was macht den Wechsel besonders interessant?

In dieser erfolgskritischen Funktion arbeiten Sie als Teil eines starken Teams an den Problemen der Zeit. Das zu betreuende Produktportfolio bewegt sich an der Grenze des physikalisch Machbaren und unser Klient gehört in dieser Welt zu den wichtigsten OEM-Anbietern - Das Leistungsspektrum umfasst die digitialen Bildverarbeitung, Sensorik, Optoelektronik und Lasertechnik. Sie werden Teil des wichtigsten Geschäftsbereichs unseres Klienten und können den Unternehmenserfolg maßgeblich mitgestalten.

Die Position

Verantwortung des zugeordneten Produktportfolios über den gesamten Produktlebenszyklus und Sicherstellung des geschäftlichen Erfolgs der Produkte Koordinationsstelle zwischen den internen Organisationseinheiten sowie auch nicht- kommerzielle Schnittstelle zu den Kunden Aufbau von Applikationswissen sowie Identifizierung neuer Geschäftsmöglichkeiten und Produktideen in den Strategischen Marktsegmenten mit bestehenden und Neukunden Erstellung und Umsetzung von Geschäftsplänen für bestehende und neue Produkte Pflege des bestehenden Produktportfolios sowie Definition von Produkt-Positionierungen und Produkt-Roadmaps einschließlich der sich hieraus ergebenden kommerziellen und technischen Anforderungen an Vertrieb, Entwicklung, Fertigung und Qualität Ermittlung von Kundenerwartungen und -bedarfen sowie kontinuierliche Steigerung der Kundenzufriedenheit durch Definition und Umsetzung relevanter Maßnahmen Erstellung und Umsetzung von Markt- und Wettbewerbsanalysen, Markterschließungskonzepten sowie Vermarktungsstrategien in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb und dem Marketing Erstellung von Angebotszuarbeiten sowie Lastenheften sowohl für Produktentwicklungsvorhaben als auch für die Fertigung von Prototypen, Piloten und Serienprodukten

Der ideale Kandidat

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Physik, Elektrotechnik, Maschinenbau/ Feinwerktechnik o.ä., Promotion von Vorteil Zusätzliches betriebswirtschaftliches Wissen erwünscht Idealerweise erste Berufserfahrung im Industrieumfeld Kenntnisse zur Entwicklung von Produkten mit optischer oder opto-elektronischer Funktionalität von Vorteil Kenntnisse zu Optik/Mikrooptik, Optoelektronik und Mikrosystemtechnik Hohes Maß an Analysefähigkeit sowie Stärken bei konzeptionellem Arbeiten, Planung und Organisation Verhandlungssichere Englischkenntnisse Internationale Reisebereitschaft

Get in Touch

Wenn Sie diese Position interessiert und Sie die Anforderungen erfüllen, dann nehmen Sie Kontakt auf und senden Sie Ihre Unterlagen an unseren zuständigen Berater:

Thomas Praschak Pape Consulting Group AG Tel. 089 / 954 5997-0 (Office)

*Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

« Zurück zur Liste
Back to top