FON: +49 89 -954 599 7-0

Senior Projekt-Manager *

Unser Klient ist eine selbständige mittelständische Gesellschaft mit Sitz im Großraum München und in seiner Nische führender Anbieter von verfahrenstechnischen Maschinen und Anlagen. Er ist Teil eines international agierenden Technologiekonzerns mit über 25.000 Mitarbeitern und 6 Mrd. EURO Umsatz. In einer Nachfolgeregelung suchen wir im exklusiven Alleinauftrag den engagierten und unternehmerisch denkenden

Senior Projekt-Manager *

Was macht den Wechsel besonders interessant?

Sie arbeiten in einem kerngesunden international agierenden Familienunternehmen mit mittelständischer Prägung und flachen Hierarchien, welches gleichzeitig die Stabilität eines Konzerns besitzt. Das Arbeitsklima ist von Vertrauen geprägt, mit offener Kommunikation und kooperativem sowie respektvollem Umgang. Technologisch und qualitativ ist das Unternehmen führend und befindet sich in einer starken Wachstumsphase mit sehr guter Auftragslage. Sie übernehmen gerne Verantwortung, besitzen ein hohes Maß an Teamfähigkeit und fühlen sich in einem internationalen und doch familiären Umfeld wohl? Dann sollten wir uns kennen lernen.

Die Position

Das Unternehmen stellt technisch hochwertige Sondermaschinen und Anlagen kundenspezifisch und in Einzelfertigung her. Als Projektmanager steuern Sie Ihre Projekte über den gesamten Entstehungsprozess, vom Design über Herstellung und Montage bis zur Inbetriebnahme. Sie unterstützen den Vertrieb in der Angebotsphase, prüfen dabei die Kundenspezifikation, ermitteln Kapazitäten und Kosten und klären die Lieferzeit. Ist der Auftrag im Haus, prüfen Sie ihn auf Risiken in den Leistungsumfängen, klären spezifische Eckpunkte, koordinieren die Terminschiene mit den relevanten Abteilungen Konstruktion, Einkauf und Fertigung, planen das Budget, erstellen interne Vorgaben an die Qualität und stellen die Dokumentation sicher (auch R&I Schemen). Ist das Projekt intern umgesetzt, sorgen Sie für die reibungslose Übergabe an Vertrieb und Kunde und betreuen das Projekt bis zum Garantieende.

Der ideale Kandidat

Für diese hochinteressante Aufgabe benötigen Sie ein abgeschlossenes Studium in Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare eher praktische Ausbildung. Sie verfügen als Senior über mindestens 5 Jahre Erfahrung im internationalen Projektmanagement, idealerweise in den Bereichen Sondermaschinenbau und/oder Anlagenbau. Neben einem sehr guten technischen Verständnis haben Sie sich ein hohes Maß an Prozessorientierung und Strukturiertheit angeeignet und sind es gewohnt interdisziplinäre Teams zu steuern. Aufgrund der stark individualisierten Auslegung der Anlagen ist es ebenso wichtig, dass Sie sich für die Belange Ihrer Kunden interessieren, diese auch zu Ihren machen können und intern selbständig umsetzen. Zur Steuerung der Projekte sind gute ERP-Kenntnisse, idealerweise in SAP hilfreich. Vielleicht hatten Sie auch schon Berührung mit MS Visio und COMOS. Schließlich sollten Sie aufgrund der Internationalität der Projekte über verhandlungssichere Englischkenntnisse verfügen.

Get in Touch

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Finden Sie sich in dem obigen Profil und den Anforderungen wieder? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich elektronisch und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an unseren zuständigen Berater: Günter Reinhold; Tel: 089-9545 997 0; Mail: guenter.reinhold(at)pape.de

*Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

« Zurück zur Liste
Back to top