FON: +49 89 -954 599 7-0

    Strategischer Einkäufer für Kommunikations,-Mess- und Leittechnik *

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen Infrastrukturdienstleister im Rheinland eine/n

    Strategischer Einkäufer für Kommunikations,-Mess- und Leittechnik *

    Was macht den Wechsel besonders interessant?

    Unser Mandant bietet einen attraktiven Tarifvertrag, eine Stundenerfassung ist genauso selbstverständlich, wie eine attraktive Pensionskasse und 33 Tage Urlaub. Sie haben vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Umfeld.

    Die Position
    • Strategische Bearbeitung und vollumfängliche Abwicklung von Beschaffungsvorgängen und Projekten
    • Vergabeentscheidung und Vergabe in Ihrem Einkaufsgebiet
    • Entwicklung von EInkaufsstrategien zur Realisierung von Kostensenkungs,- und Optimierungspotenzialen
    • Marktbeobachtung und Analyse, durch intensive Beschaffungsmarktforschungen finden und beurteilen Sie potentielle Lieferanten
    • Als interner Dienstelster beraten und unterstützen Sie die Fachbereiche bei der Gestaltung neuer Konzepte/Geschäftsideen und Produkte
    Der ideale Kandidat
    • Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik o. ä. erfolgreich abgeschlossen
    • Darauf aufbauend weisen Sie Berufserfahrungen im Einkauf, bevorzugt bei einem Energieversorgungsunternehmen
    • Sie haben durch praktische Anwendung sehr gute EDV Kenntnisse (SAP-SRM) und können dadurch effizient und versiert agieren
    • Bestenfalls hatten Sie schon einmal Berührung mit Vergaberecht, insbesondere für öffentliche Auftraggeber
    • Kommunikationsstärke und Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab
    Get in Touch

    Wenn Sie diese Position interessiert und Sie die Anforderungen erfüllen, dann nehmen Sie Kontakt auf und senden Sie Ihre Unterlagen an unseren zuständigen Beraterin: Isabel-Christin Ennenbach, isabel.ennenbach@pape.de, Tel.: +49 89 954 5997-0

    *Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

    Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nichts in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
    Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

    Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

    « Zurück zur Liste