FON: +49 89 -954 599 7-0

    Vertriebsleiter Retail Sales Deutschland *

    Unser Auftraggeber ist ein bekanntes produzierendes Unternehmen von Consumer-, Gebrauchs- und Industrieprodukten und Weltmarktführer in seinen Tätigkeitsfeldern. Obwohl von der Mitarbeiterzahl ein Konzern, versteht es sich dennoch als schwäbisch geprägtes Familienunternehmen und definiert sich durch ein hohes Maß an Qualität, Innovation, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung. Die Consumerprodukte werden in Deutschland über nahezu alle Kanäle vertrieben. Hier suchen wir im exklusiven Alleinauftrag den/die hochmotivierten und unternehmerisch denkenden

    Vertriebsleiter Retail Sales Deutschland *

    Was macht den Wechsel besonders interessant?

    Das Unternehmen ist sehr bekannt und verfügt über eine starke und positiv aufgeladenen Marke, eine Marke, die Spaß macht und die Mitarbeiter begeistert. Es wächst seit vielen Jahren stark und überproportional zu seinen Märkten und bietet daher eine extrem gesunde Basis für die Zukunft. Weiterentwicklung und Innovation stehen im Zentrum aller Aktivitäten und bieten die Chance immer am Puls der Zeit zu sein. Die Aufgabe kombiniert eine herausfordernde Komplexität und operative Gestaltungsfreiheit mit gleichzeitig hoher strategischer Bedeutung. Entwickeln Sie Ihre Karriere weiter in einem dynamischen, leistungsorientierten Umfeld, in dem der Mitarbeiter trotzdem im Zentrum steht.

    Die Position
    • Sie verantworten Umsatz und Ergebnis des kompletten Geschäftsbereiches Retail.
    • Sie führen und motivieren ein starkes Team von Key Account Managern, regionalen Verkaufsleitern und Außendienstmitarbeitern.
    • Sie verstehen die bestehende Multi-Kanal Struktur und entwickeln diese strategisch weiter.
    • Sie beantworten die Frage, wie das Retail Geschäft der Zukunft aussehen wird und welches Kundenportfolio Perspektive besitzt.
    • Dabei definieren Sie mit Ihrem Team auch die Sortimente pro Vertriebskanal.
    • Alle Aktivitäten, seien es Marketingaktionen oder die Weiterentwicklung des Konditionssystems, haben das Ziel den Abverkauf zu sichern.
    • Schließlich besitzt die Aufgabe eine starke Koordinationsfunktion mit internationalen Gesellschaften und auch internen Abteilungen, wie Marketing, Innendienst und Controlling.
    Der ideale Kandidat
    • Für diese sehr interessante und herausfordernde Aufgabe haben Sie ein Studium abgeschlossen oder eine ähnliche Qualifikation erworben.
    • Sie verfügen über umfangreiche Kenntnisse im Allkanalvertrieb / Retail von technischen Produkten und haben sich insbesondere mit dem DIY Segment intensiv beschäftigt.
    • Idealerweise haben Sie Erfahrungen in den Produktsegmenten Gartengeräte, Power Tools oder Werkzeuge sammeln können.
    • Aufgrund der weiten Führungsspanne sollten Sie bereits Teams disziplinarisch geleitet und Erfahrungen mit der Motivation, Kooperation und der Steuerung von Außendienstorganisationen gewonnen haben.
    • Sie sind von Ihrem Herzen her ein Unternehmer, der Dinge bewegen will, sich durchsetzen kann, ohne zu autoritär zu sein und neben operativem Geschick eine gute und solide strategisch-konzeptionelle Ausrichtung im Blick hat.
    • Dazu sind Sie es gewohnt intern und extern zu präsentieren und, wenn nötig, auch Ihre eigenen Unterlagen zu erstellen.
    • Für Ihre Steuerung nutzen Sie, neben unternehmensinterner IT, auch die gängigen Office-Produkte.
    • Aufgrund der internationalen Kommunikation ist fließendes Englisch unabdingbar.
    Get in Touch

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Finden Sie sich in dem obigen Profil und den Anforderungen wieder? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bitte ausschließlich elektronisch und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, an unseren zuständigen Berater der Pape Consulting Group AG:

    Günter Reinhold; Tel: 089-9545997-0; mail: guenter.reinhold(at)pape.de

    *Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

    Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nichts in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
    Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

    Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

    « Zurück zur Liste