FON: +49 89 -954 599 7-0

    PAPE PERSONALBERATUNG DIE ANDERSMACHER

    Als Christian Pape 1992 seine Personalberatung gründete, wollte er kein MeToo Berater werden, er wollte sich differenzieren von den Wettbewerbern, weg vom marktüblichen Klischee des unnahbaren, pomadigen Headhunters, der in walnussgetäfelten Büros die Vorstände gelangweilt von A nach B schiebt. Er wollte für seine Kunden ein aufmerksamer Zuhörer sein, ein Lösungsanbieter und Branchenspezialist, der jeden Suchauftrag erfolgreich abwickelt.

    Mehr als 25 Jahre später steht die PAPE Consulting Group dank dieser Anspruchshaltung besser denn je da.

    Eigene Suchmethoden, ein weitreichendes Netzwerk und ein kompetentes Team haben die „Andersmacher“, wie sie sich selbst beschreiben, zu mehrfach ausgezeichneten Personalberatern gemacht. So erhielt das Unternehmen bereits den „Headhunter of The Year Award“ und wird seit 2014 vom Magazin Focus jährlich als „Top Executive Search Beratung“ gelistet.

    Pape Personalberatung Gruppenfoto 3

    PAPE – Das Team

    Neue Personalberatungen entstehen fast stündlich, der Beruf benötigt leider keinerlei Qualifikationen und es gibt keine Qualitätsrichtlinien. So ist es sehr schwer, unterscheiden und entscheiden zu können. Personalberater, Personaldienstleister, Personalvermittler, Executive Searcher, Boutique, Lonely Cowboy im „old boys network“, Sourcer, Recruiter, ja was denn nun und vor allem wer denn nun?

    Manchmal hilft es, sich zurück zu lehnen und nicht den Versprechen zu lauschen, sondern dem, was man eigentlich genau erwartet beim Umsetzen einer Personalsuche. Und dann nach diesen Vorgaben den Berater auf Herz und Nieren zu prüfen. Was sie tun, tun sie seit einem viertel Jahrhundert und wäre es nur heiße Luft, dann gäbe es PAPE schon längst nicht mehr.

    Mehr als 1000 Unternehmen haben die Leistungen der Pioniere für innovative und zuverlässige Personalsuche bereits für sich genutzt, weil sie wissen, dass PAPE Consulting immer so lange sucht, bis die Suche aus Sicht des Kunden erfolgreich abgeschlossen ist.

    Pape Consulting Group, headhunter und Personalberater

    Vorstand Günter Reinhold (2.v.l.) ist zum Beispiel einer von mehreren Digitalisierungsexperten bei PAPE. Er sagt: „Die Zukunft wird digital. Als Fachmann für Automatisierungs- und elektrotechnische Fragen unterstütze ich rund um die Themen IoT und Industrie 4.0.“

    Managing Partner Andreas Schönemann (1.v.l.) ist in der Verpackung- sowie in der Payment- und FinTech-Branche zu Hause und berät branchenübergreifend bei der Besetzung von Vertriebspositionen.

    Michael Kuchenbuch (rechts, Vorstand) hat seinen Schwerpunkt in den TIMES-Branchen und ist Experte für Persönlichkeits- und Potentialanalysen: „Die annähernde Vollbeschäftigung macht es schwer, hochkarätige Kandidaten von der Wertigkeit eines Wechsels zu überzeugen“, sagt CEO Christian Pape (2.v.l.). „Genau hier sind wir besonders erfolgreich, auch weil wir eine besondere und wertschätzende Form der Ansprache verwenden.“