FON: +49 89 -954 599 7-0

    Recruitment Process Outsourcing (RPO)

     

    Sourcen Sie Ihre Recruitingaktivitäten an uns aus und entlasten Sie Ihre Personalabteilung! Viele unserer Klienten gehen inzwischen diesen Weg.

    Das Recruitment Process Outsourcing (RPO) ist das richtige Instrument, wenn es um eine langfristige, professionelle Unterstützung Ihres Recruitings geht. Dabei agieren wir als Teil Ihres HR-Teams und bringen unser Recruitingprozess Know-how in Ihre Personalarbeit ein.

    Ihre Vorteile

    Sie haben Ihre Ressourcen frei
    Unsere erfahrenen Personalberater begleiten den Prozess
    Wir organisieren das Follow-up
    Die Bewerbungen bleiben für spätere Vakanzen aktiv
    Sie haben volle Transparenz und Einsicht durch eine Online-Datenbank

    Isabel-Christin Ennenbach

    Lagern Sie Ihre Recruitingaktivitäten doch einfach an uns aus!
    Isabel-Christin Ennenbach, Partner bei PAPE.

    Wir haben 2 Kernprodukte entwickelt, um Ihre Recruitingaktivitäten zu unterstützen:

    Szenario 1: Viele Bewerbungen, externes Bewerberhandling notwendig

    Viele Konzerne, vor allem mit einer starken Marke, kämpfen in der heutigen Zeit mit einer Flut an Bewerbungen, die zudem größtenteils nicht den geforderten Qualifikationen entsprechen (Bewerbungs SPAM). Es geht darum, diese schnell zu erfassen, im Sinne der Bewerber schnelle Feedbackprozesse zu ermöglichen, die eingehenden Bewerbungen zu qualifizieren und die geeigneten Profile schnell herauszufiltern. Kandidaten hat man nicht „exklusiv“, da sie sich auf mehrere Anzeigen gleichzeitig bewerben, daher müssen die Qualifizierungsprozesse schnell erfolgen.

     „CoS“ (Correspondence, Screening and Selection)

    Hierfür haben wir unser Produkt „CoS“ (Correspondence, Screening and Selection) entwickelt, mit dem wir Unternehmen diesen kompletten Recruitingteil abnehmen, sodass die Personalabteilungen entlastet werden und die Fachabteilungen ausschließlich qualifizierte Bewerbungen erhalten. Auch das Follow-up ist integriert, um die Abläufe zeitlich zu optimieren. Über eine Online-Datenbank kann unser Auftraggeber jederzeit den Prozessstand und die Bewerbungen einsehen. Sie bleiben auch als Fundus für spätere Vakanzen erhalten, da wir allen grundsätzlich geeigneten Bewerbern nicht absagen, sondern das Interesse für eine spätere Verwendung aufrecht erhalten.

    Ihre Vorteile
    Entlastung der Personalabteilung
     Schnelle Abwicklung der Bewerbungen
      Fachabteilungen erhalten nur die geeigneten Profile
      Imagebildender Prozess für die Bewerber durch professionelle Kommunikation

    Szenario 2: Wenig Bewerbungen – Kandidatengewinnung durch Active Sourcing

    (Aktive Ansprache in Karriereplattformen)

    Bei kleinen und mittelständischen Unternehmen, die zum einen als Brand relativ unbekannt sind und zudem vielleicht auch noch Standorte außerhalb von Ballungszentren haben, ist die Ausgangslage anders. Diese erhalten oft nicht die gewünschten Bewerbungen und haben meist auch nicht die Ressourcen, um die Korrespondenz mit den Bewerbern (Eingangsbestätigung, Zwischenbescheide, Absagen, Feedback)  zeitnah führen zu können.

     „ASS“ (Active Sourcing and Selection)

    Hier bieten wir unser Produkt „ASS“ (Active Sourcing and Selection) an. Nach Vereinbarung des idealen Kandidatenprofils recherchieren wir in ausgewählten Karriere-Plattformen, sprechen die Kandidaten dort an und leiten nur geeignete Kandidatenprofile an Sie weiter.

    Gerade im Hinblick auf die möglichen rechtlichen Konflikte (Abwerben) sollten die Unternehmen selbst eine aktive Ansprache von potentiellen Bewerbern des Mitbewerbs unterlassen (siehe Artikel …), sondern dies uns als neutrale Berater überlassen.

    Ihre Vorteile

    Keine Rechtskonflikte in Bezug auf „Abwerbung“
    Kostenoptimierte Personalsuche
    Sie erhalten eine Liste mit geeigneten und interessierten Kandidaten

    Szenario 3 Integration des neuen Mitarbeiters

    Onboarding

    Unsere Berater bereiten auf Wunsch Vertragsangebote vor und verhandeln diese mit den ausgewählten finalen Kandidaten. Für die Abstimmung mit Ihrem Betriebsrat stellt PAPE die notwendigen Unterlagen und Nachweise zusammen.

    Auf Wunsch begleiten wir den neuen Mitarbeiter und coachen den Integrationsprozess.

    Unser Recruitment Process Outsourcing (RPO)
    Möchten Sie über das Thema mehr wissen? Schildern Sie uns Ihr Problem und fragen Sie uns nach einem konkreten Angebot!