FON: +49 89 -954 599 7-0

Senior Consultant Digitalisierung Public *

Unser Auftraggeber ist einer der führenden, vertikal ausgerichteten, integrierten IT-Dienstleister in Europa. Das beeindruckende Wachstum vollzieht sich insbesondere im Public Sector. Aus diesem Grunde suchen wir Sie als

Senior Consultant Digitalisierung Public *

Was macht den Wechsel besonders interessant?

Als Senior Consultant Digitalisierung Public gestalten, beraten und unterstützen Sie die öffentliche Verwaltung auf ihrem Weg in die Digitalisierung, sowie E-Government und Online Zugangs Gesetz (OZG)--Umsetzungsvorhaben

Die Position
  • Trusted Advisor ausgewählter Public- Kunden
  • Mitarbeit bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in abwechslungsreichen Projekten
  • Beratung der Entscheider bei Public-Kunden zur Spezifizierung fachlicher Lösungen, sowie von technischen Anforderungen
  • Mitwirkung in der Spezifikation, Realisierung und Qualitätssicherung sowie der Einführung von IT-Systemen Beratung der Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von OZG Prozessveränderungen
Der ideale Kandidat

Als erfahrener Consultant verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium mit IT-technischem und/oder wirtschaftlichem Schwerpunkt oder vergleichbare berufliche Erfahrung. Und weil „beraten" nicht von „raten" kommt, bringen Sie dafür eine geballte Ladung Sachverstand mit. Sie verfügen über ein sicheres Auftreten auf Entscheider-Ebene, Lösungs- und Umsetzungsorientierung, Entscheidungsfreudigkeit, unternehmerisches Denken und strategisches Handeln? Perfekt, dann sprudeln Sie nur so vor Ideen und besitzen ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine methodische Vorgehensweise.

Zudem bringen Sie folgende Skills mit:

  • Mehrjährige Projekt- und Beratungserfahrung sowie Erfahrung in der Begleitung komplexer Transformationsvorhaben in der öffentlichen Verwaltung auf Bundes-, Landes- oder Kommunalebene zwingend erforderlich.
  • Persönliches Netzwerk in der öffentlichen Verwaltung und fundiertes Wissen über aktuelle Digitalisierungstrends in der öffentlichen Verwaltung sind wünschenswert.
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, insbesondere auch methodische Präsentations- und Moderationsfähigkeiten
  • Eine präzise Ausdrucksweise, sowohl in Deutsch und idealerweise auch in Englisch.
  • Reisebereitschaft und Mobilität national und international wird erwartet. Bei der Projekteinsatzplanung bemüht man sich um einen heimatnahen Einsatz, da die Work-Life-Balance sehr wichtig ist.
Get in Touch

Werden Sie Teil einer einzigartigen Erfolgsgeschichte bei einem der führenden europäischen IT-Dienstleistungsunternehmen und nehmen Sie gleich Kontakt auf mit Michael Kuchenbuch, +49 172 2946947, mk@pape.de.

*Der Mensch ist entscheidend für uns, nicht das Geschlecht!

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.
Daher kennzeichnen wir auch die Jobtitel nicht explizit mit w/m/d

Jedes Gespräch mit einem Berater, sei es aufgrund einer Einladung oder Inititiativbewerbung, führen wir als Karriereberatung. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir daher generell keine Reisekosten ersetzen können. Es sei denn, es ist explizit etwas anderes vereinbart worden.

« Zurück zur Liste
Back to top