Lust auf den Traumjob? – Christian PAPE: sein neues Buch zum Thema „smarte Jobsuche“

Lust auf den Traumjob?

Christian Papes neues Erfolgsbuch: Lust auf den Traumjob?

„Ja gerne, und wie?“… wird bei den meisten die Antwort lauten. Entweder aber hat man Angst vor Veränderung – und bleibt trotz Jobfrust lieber da wo man sich sicher fühlt. Oder man weiss nicht, wie man es anstellen soll, ohne seine gesicherte Deckung aufzugeben. Oder man bewirbt sich und es hagelt nur Absagen. Oder man hat den Glauben verloren, dass es ihn noch gibt da draussen: den Traumjob, bei dem man jeden Tag mit Spass, Freude, Motivation und begeistert in die Arbeit taumelt?
Läuft? Nun, meist eben nicht, und für alle diejenigen soll dieses Buch Anreize geben und ein Füllhorn an Rezepten und Ideen liefen, wie man es, wie jeder es „schaffen“ kann.

Denn: Mit großer Wahrscheinlichkeit gehen Sie – wenn Sie schon suchen – dabei leider die üblichen Wege und das heißt:

Sie machen alles falsch.

Denn die guten Jobs stehen NICHT in der Zeitung, NICHT in den Jobbörsen.
Und mit Initiativbewerbungen nerven Sie nur den Praktikanten, der der einzige ist, der das zu lesen bekommt, was Sie ihm voller Herzblut auf 20 Seiten zu erzählen versuchen. Mit einem Standardanschreiben aus dem Bewerbungslehrbuch für € 19.90 und einer 5 Megabyte E-Mail Bombe von 20 Anhängen einschließlich des Halbtages-Excelkurses.
Und Sie schreiben, dass Sie sehr motiviert sind, voller Stärken, ein Teamplayer, kompetent, proaktiv, problemlösend und … und … und … lauter Plattitüden, die der Werkstudent sicher noch nie (…) vorher gelesen hat. Oder?
Wie es besser geht: Steht in diesem Buch.
Kurzweilig, ein wenig provokant und Sie werden sich nicht nur einmal „entdeckt fühlen“, bevor es dann ans große Ganze geht, den richtigen Job auf dem richtigen Weg zu finden. Denn der Autor sagt: „Wenn Sie Absagen erhalten, dann hat das meist nichts mit Ihnen zu tun, sondern nur mit Art WIE Sie suchen und MIT WELCHEN Methoden.“ Nur leider bezieht man eine Absage immer auf sich und wird zunehmend gefrusteter und der Tag ist im Eimer.

Weitere Themen im Buch:

  • Nur 10% aller Jobs gehen in die Öffentlichkeit, 90% sind nur undercover zu finden. Wie kommt das und wie kommt man „ran an diesen verdeckten Arbeitsmarkt“? Ist er so geheim wie das Darknet oder einfacher zu finden als man denkt.
  • Wir verbringen mehr Zeit am Arbeitsplatz als mit unserem Lebenspartner. Warum schaffen wir es dann nicht, genauso sorgfältig und kritisch auszuwählen, wenn es um unsere berufliche Zukunft geht? Oder haben Sie Ihren Lebensgefährten aufgrund eines Zeitungsinserats und zwei darauf folgenden Vorstellungsgesprächen geheiratet?
  • Frauen und erfolgreiche Jobsuche und Karriere, wie passt das zusammen? Leider oft nicht so. Der Autor geht auf die speziellen Probleme von Frauen in Bezug auf Ihr persönliches und meist stark verbesserungswürdiges Selbstmarketing ein und gibt auch hier wertvolle Tipps
  • 50+: „Silver Ager“ oder schlichtweg: ältere Arbeitnehmer: Geht’s noch?

Christian Pape beleuchtet die Probleme, Vorurteile und zeigt Lösungen auf, wie man auch im „höheren Alter“ Jobsuche erfolgreich betreiben kann.
De Autor beantwortet kurzweilig alle Fragen rund um diese Themen mit vielen anschaulichen Beispielen und Tipps, in denen man sich nicht nur einmal „erwischt“ fühlt.
Lesen Sie weiter, damit Sie wissen, wie Sie es ab jetzt richtig machen und endlich Erfolg bei Ihrer Jobsuche haben.

Amazon: LINK
https://www.amazon.de/dp/3743145111/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1480512819&sr=8-1&keywords=lust+auf+den+traumjob
ISBN-10: 3743145111
ISBN-13: 978-3743145115